Verein

Torpedo Siegertsbrunn e.V.

Torpedo-Vereins-Logo
Am Jägereck 2
c/o Peter Kmitta
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Vorsitzende(r):
Herr Peter Kmitta
Telefon:
08102 748875
Mobil:
0157 59194716
^
Vereinsporträt

Torpedo Siegertsbrunn ist ein reiner Freizeitkickerverein, der an keinem Spielbetrieb teilnimmt und bei dem der Spaß am Fußballspielen im Vordergrund steht. Angesprochen von unserem Trainingstermin am Freitagabend fühlen sich erfahrungsgemäß insbesondere passionierte Fußballspieler, die zwar – meist aus beruflichen und/oder familiären Gründen – nicht mehr in der Lage sind, mehrmals die Woche zu trainieren und zusätzlich an den Wochenenden Punktspiele zu bestreiten, andererseits aber einen sportlichen Ausgleich am Ende ihrer Arbeitswoche suchen. Wichtig ist uns auch die Geselligkeit. Zusammen mit unseren nicht mehr aktiv Fußball spielenden Mitgliedern wie auch den Fami­lien sämtlicher Mitglieder machen wir in unregelmäßigen Abständen gemeinsame Unternehmungen. So stammt unser Bild von unserem Ausflug zum Soccer-Golf in Zorneding im August 2019.

Als sportlichen Höhepunkt in unserem Vereinsjahr veranstalten wir regelmäßig im November das Hallenfußballturnier um den Dorf-Cup in der gemeindlichen MZH (Mehrzweckhalle) in der Bahnhofstraße. Daran nehmen verschiedene örtliche Vereine und Gruppierungen teil. Das Turnier ist mitt­lerweile ein fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders der Gemeinde geworden.

Für Interessierte – zum Weiterlesen ein paar Hinweise zur Historie und der Namensgebung unseres Vereins:

Unser Freizeitfußballverein wurde am 31.01.1992 von 9 Siegertsbrunnern gegründet. Die Wurzeln des Vereinsgeschehens reichen allerdings wesentlich weiter zurück. Früher, als die meisten der Gründungsmitglieder noch Schüler waren, trafen sie sich auf dem Pausenhof der damaligen Grund- und Hauptschule in Siegertsbrunn (jetzt Kindergarten). In der Folgezeit haben sich die Spielorte im­mer wieder geändert. So richtig los ging es dann auf der Wiese vor der Leonhardikirche. Tore waren auf der einen Seite zwei Bäume und auf der anderen Seite wurden zwei Pullover oder Jacken abgelegt. Der ehemalige, erste Vorsitzende Horst Willmann erinnert sich: „Ich kann mich noch gut erinnern, als ein Mitspieler mit zwei rot-weißen Stangen ankam und wir endlich vier ordentliche Torstangen hatten. Nun war fast immer zu erkennen, ob der Ball drin war oder nicht.“ Weitere Trainingsstätten waren eine Wiese östlich der Tennisplätze in Siegertsbrunn, der Pausenplatz der Volksschule an der Brunnthaler Straße und der Bolzplatz in Höhenkirchen an der Sportplatzstraße. Seit einer Reihe von Jahren spielen wir nun schon auf einem Platz in Brunnthal.

Oft werden wir gefragt, wie wir auf den Namen „Torpedo“ gekommen sind. Der ehemalige, erste Vorsitzende Horst Willmann berichtet wiederum: „Wir wollten seinerzeit an einem bundesweiten Kleinfeldturnier der Deutschen Bahn teilnehmen. Zu diesem Zwecke musste natürlich ein Name für die Mannschaft genannt und somit gefunden werden. Zusätze wie etwa Benfica Siegertsbrunn, Ajax Siegertsbrunn oder Real Siegertsbrunn klangen nicht besonders eingängig. So kam Gründungsmitglied Werner Schmauß auf den Namen „Torpedo Siegertsbrunn“. Das ging und geht fließend über die Lippen.“ Seitdem haben wir zahlreiche Kleinfeldturniere bestritten und konnten dabei – erstaunlich für eine Mannschaft, welche nie am regulären Spielbetrieb teilgenommen hat – immer wieder auch beachtliche Erfolge erzielen.

Auch neben dem Fußballfeld sind und waren wir aktiv. Markante Veranstaltungen waren das „Country-Fest“ im Leonhardifestzelt, das wir von 1993 bis 2005 veranstaltet haben. Und auch am Faschingsumzug der Gemeinde anlässlich der Bettelhochzeit im Jahre 2009 haben wir mit einem Wagen („Der 7. Himmel“) teilgenommen.

Peter Kmitta

^
regelmäßige Termine

Trainingszeiten und -orte:
- Freiluft-Saison (ca. April - September): freitags 18.00 Uhr, Freiplatz Brunnthal, an der Kirchstockacher Str.
- Hallen-Saison (ca. Oktober - März): freitags 19.00 Uhr, MZH (Mehrzweckhalle) Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Bahnhofstr. 12

Torpedo-Ausflug zum Soccer-Golf in Zorneding im August 2019
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Torpedo Siegertsbrunn e.V.« verantwortlich.