Neuigkeit

Musikförderung für Kinder


Die musikalische Ausbildung von Kindern wird von der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn im Rahmen von zwei Programmen gefördert.

Zum einen unterstützt die Gemeinde den Musikunterricht für Kinder beziehungsweise Schüler*innen im Alter von 4 bis 18 Jahren mit Wohnsitz in Höhenkirchen-Siegertsbrunn mit einem Zuschuss. Zum anderen ist „Jedem Kind sein Instrument“, kurz JeKi, ein von der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn gefördertes musikpädagogisches Programm für Grundschulen. Informationen zu beiden Programmen finden Sie auf unserer Seite zur Musikförderung.

Hatten Sie für das ablaufende Schuljahr einen Förderantrag gestellt? Dann reichen Sie bitte die Jahresrechnungen im Rathaus ein. Bitte denken Sie jetzt daran:

Abgabetermin für die Jahresrechnungen
des Schuljahres 2020/2021
ist der 30. September 2021

Zu spät eingereichte Jahresrechnungen oder Jahresrechnungen ohne Förderantrag werden nicht berücksichtigt. Die Auszahlung der Förderbeträge findet voraussichtlich im November 2021 statt.

Bitte beachten Sie: Der Förderantrag muss für jedes Schuljahr neu gestellt werden, Ihre Angaben aus den Vorjahren werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht gespeichert. Nur rechtzeitig abgegebene, vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anträge können berücksichtigt werden. Das gilt auch für die Abgabe der Jahresrechnungen.