Neuigkeiten Bürgermeisterin

Auf ein Wort im Mai 2021


Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger,

seit gut einem Jahr leben wir nun mit COVID-19 und wie es scheint, werden wir trotz Impf- und Teststrategien noch etwas mit den Einschränkungen leben müssen. Durch die verschiedenen Maßnahmen hat sich unser aller Alltag stark verändert. Ein Phänomen fällt mir jede zweite Woche besonders auf: Die gelben Säcke an der Straße werden immer mehr. Ein Grund hierfür sind bestimmt auch die vielen Bestellungen bei unseren Gastronomiebetrieben, die wir alle fleißig unterstützen. Bisher mit dem Nachteil, dass viel Verpackungsmüll anfällt. Es freut mich daher sehr, dass viele unserer Gastronom*innen dem Aufruf unserer Umweltbeauftragten und der Verwaltung gefolgt sind und gemeinsam einen Pfandsystemanbieter ausgewählt haben, um dem Verpackungsmüll entgegen zu wirken. Ab Mai startet die dreimonatige Testphase mit RECUP bzw. REBOWL. Danke an dieser Stelle, dass dies so gut funktioniert hat.

Jetzt sind Sie, liebe Mitbürger*innen am Zuge, helfen Sie mit und nutzen Sie die Schalen und Becher von RECUP/REBOWL bei Ihren Bestellungen. Es ist zu Beginn gerade für Familien eine Investition, das ist allen bewusst. Es kommt aber wieder zurück und Sie leisten einen wirklichen Beitrag für unsere Klimaschutzgemeinde. Sie haben es in der Hand, entscheiden
Sie sich für Pfand!

Nicht nur beim Pfand geht es am besten gemeinsam, auch bei unserem Rad- und Fußwegekonzept sind wir für ein gutes Gelingenauf Ihre Mithilfe angewiesen. Die Pfingstferien stehen vor der Tür und der eine oder andere wird sicher hier in der Gemeinde oder in der Umgebung ein paar Ausflüge machen. Melden Sie uns Ihre Anregungen, egal ob Sie mehr mit
dem Auto, dem Rad oder zu Fuß unterwegs sind. Wo Sie sich melden können, erfahren Sie auf im aktuellen Gemeindeblatt.

Ich wünsche Ihnen allen frohe Pfingsten und bleiben Sie gesund!

Unterschrift Mindy Konwitschny
Mindy Konwitschny
Erste Bürgermeisterin